Besondere Transaktionen
  • Große handelbare Finanzierungen in verschiedenen Formaten:
  • Schuldscheindarlehen, Privatplatzierungen und öffentliche Anleihen zwischen € 10 Mio. und € 1 Mrd.
  • Finanzierungen europäischer öffentlicher Körperschaften und anschließende Platzierungen, u.a. als Deckungsmasse bei Pfandbriefanstalten.
  • Akquisitionsfinanzierungen mittels besicherter Schuldscheindarlehen.
  • Konzeption und Realisierung von Immobilien-Schuldscheindarlehen.
Kurzvita

Matthias Drescher ist seit Anfang 2015 als Partner der DUKAP mit Schwerpunkt Debt Capital Markets für unsere Corporate- und Real Estate-Mandanten tätig.

Bevor Matthias Drescher zur DUKAP kam, verantwortete er fast 20 Jahre das Geschäftsfeld Kapitalmarktfinanzierung (Fremdkapital) der Landesbank Berlin als Abteilungsleiter. In dieser Zeit arrangierte er zahlreiche maßgeschneiderte deutsche und europäische Kapitalmarkttransaktionen für große mittelständische Unternehmen, Banken und öffentliche Körperschaften. Er gilt am Markt als einer der maßgeblichen Initiatoren des „Immoschuldscheins“ für große Immobilienunternehmen.

Seine berufliche Laufbahn begann Matthias Drescher im Firmenkunden- und Kapitalmarktgeschäft der Deutschen Bank sowie bei Trinkaus & Burkhardt. Er ist Diplom-Betriebswirt der European Business School (EBS).

Leistungsschwerpunkte

Grundlage des individuellen Finanzierungs- bzw. Kapitalbeschaffungskonzeptes bildet die umfassende quantitative und qualitative Analyse des Investitionsvorhabens bzw. des Unternehmens. Auf Basis dessen identifizieren wir gemeinsam Handlungsoptionen und erarbeiten die bestmögliche Finanzierungskonzeption…

Weiterlesen

DUKAP berät Unternehmen der Immobilienwirtschaft umfassend zu Fragen rund um die Finanzierung bei Akquisitionen, Refinanzierung und Restrukturierungen…

Weiterlesen
Matthias Drescher

Am Gendarmenmarkt Markgrafenstraße 36 10117 Berlin

Telefon:
+49 (0) 30 – 467 24 71 54
Mobil:
+49 (0) 157 – 86 74 43 70
E-Mail:

Kontakt als vCard herunterladen (.vcf)

Kontaktformular
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Weitere Partner